Bettfedernreinigung

Mehr Frische ganz ohne Chemie.

Bei der Bettfedernreinigung werden die Federn und Daunen den Hüllen entnommen und lose gereinigt. Dies geschieht bei uns ganz ohne Chemie. Die Hüllen (Inlett) können wieder verwendet oder durch neue ersetzt werden. Wenn Sie möchten, können wir Ihre Kissen und Zudecken auch etwas auffüllen.

Warum Bettfedernreinigung?

Auch Federn- und Daunen unterliegen im Laufe der Zeit einem natürlichen Verschleiß. Sie verklumpen durch Abnutzung und die in der menschlichen Ausdünstung enthaltenen Stoffe. Sie bieten Schädlingen, wie z. B. Pilzen und Milben optimale Lebensbedingungen. Die regelmäßige Reingung von Daunen- und Federbetten sorgt für ein hygienisch sauberes Bett und fördert den gesunden Schlaf.

Und so funktioniert’s

 Ihre Bettfedern werden mit Wasserdampf angefeuchtet (besprüht und entstaubt) und anschließend werden sie in einer Trockenkammer getrocknet. Nach der Reinigung sind Ihre Federn bzw. Daunen wieder frisch und haben deutlich mehr Füllvolumen. Jetzt kommen sie wieder in ihre Hülle oder in ein neues Inlett. Wenn Sie möchten, füllen wir Ihre Kissen und Zudecken mit neuen Federn oder Daunen auf.

Möchten Sie zuschauen?

Wenn Sie möchten, können Sie beim Reinigen Ihrer Kissen und Zudecken gerne zuschauen. Wir zeigen und erklären Ihnen dabei gerne den Reinigungsprozess. Vereinbaren Sie doch einfach mal einen Termin mit uns.

Wir empfehlen: Lassen Sie Zudecken alle 4 – 5 Jahre,
Kopfkissen mindestens alle 2 Jahre reinigen.

Sie haben Fragen?

Wir haben Zeit für Sie und beraten Sie gerne. Schauen Sie einfach bei uns im Ladengeschäft vorbei oder vereinbaren Sie einen Beratungstermin. Terminvereinbarungen sind auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich und wir beraten Sie auch gerne bei Ihnen zu Hause.